Waldtheater

Unsere Erfahrung mit der Waldtheatergruppe

Bei Wind und Wetter stratzen die Jungs durch Wald und Flur und entwickeln dabei spielerisch Theater auf eine ganz neue Art.

IMG_1342Ideen kommen beim Herumstromern, Figuren entwickeln sich beim Spielen und die Texte kommen von allein. Es entsteht eine neue Welt, eine neue Geschichte.

Jungs haben eine andere Art ihre Kreativität auszuleben – hier steht Bewegung, sich selbst austesten, Kräfte messen, Körpereinsatz und „Jungsthemen“ im Vordergrund. 

Aus diesem Grund hat die Heyoka Theaterschule einen Theaterkurs für Jungen ab 7 Jahren gegründet, der speziell auf die Bedürfnisse der Jungs abgestimmt ist und natürlich von einem „Kerl“ geleitet wird.

Deed Knerr gibt seine Erfahrung und sein Wissen gern im Spiel mit den Kids weiter: Hier lernen die Kinder nicht nur Theatertechniken, sondern viele über die Natur, über alte Völker, Indianer, Tiere und die Natur.

Frische Luft und Bewegung fördern die Kreativität und so entstehen ganz neue Ideen, wie Theater outdoor funktionieren kann.

Wer Interesse hat, meldet sich bei Deed Knerr 0172-9189311.:

IMG_0953

Hinterlasse eine Antwort